MÜHLENBECKER KLANGLANDSCHAFTEN
Sa, 25/05/2019, 20:00 Uhr
Konzert / Performance / Klangkunst / Sound Art

Konzert Wasserlandschaften


Mühlenbecker Klanglandschaften

  • Ludger Kisters: »FLIEß! für Flöte, Klarinette, Violoncello und Live-Elektronik (UA)« (Auftragswerk der IG Musikprojekte im Förderverein Naturpark Barnim) (UA)
  • Helena Tulve: »STREAM« für Flöte, Klarinette, Violine und Violoncello (2006)
  • Luigi Nono: »A PIERRE. Dell‘azzurro silenzio, …« für Kbfl., KbKlar., Live-Elektr. (1985)
  • Kaija Saariaho: »PETAS« für Violoncello und Live-Elektronik (1988)
  • Gerald Eckert: »BRANDUNG« für Tonband und Video + simultan: Gerald (2010)
  • Gerald Eckert: »DEN ANGESTOßENEN AUGEN DER STEINE« für Kontrabassklarinette, Violine, Live-Elektronik und Tonband (2014)
  • Snezana Nesic: »MIRABILIA (LITANY FOR WATER)« für Violine, Elektronik und VideoInterpreten, (2017)

Ensemble Reflexion k (Eckernförde),

Gerald Eckert, Dirigent
André Bartetzki, Elektronik

https://www.muehlenbecker-land.de, https://www.naturimbarnim.de

  • Mühlenbeck
  • Hauptstraße 20, Brandenburg
  • Bemerkungen zum Ort: Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V., Standort Mühlenbeck Kastanienallee 25, 16567 Mühlenbecker Land, OT Mühlenbeck
  • Ticketpreis: Einzelkonzert: 8 € (erm. 5 €), Tageskarte: 15 € (erm. 12 €), Waldführung + Konzert: 12 € (erm. 9 €), Festivalpass 2 Tage: 25 € (erm. 20 €)
  • Kartenvorbestellung: Tel.: 033056/43 47 33