Fr, 09/11/2018, 20:00 Uhr
Konzert

Klangwerkstatt Berlin


Liminalities – Hören und Sehen

  • Margrét H. Blöndal / Ann Cleare: »unable to create an offscreen world« für Flöte, Oboe, Violine, Violoncello, Schlagzeug und Tape (2010/18)
  • Haraldur Jónsson / Rama Gottfried: »foldings« für zwei Performer, Flöte, Oboe und Elektronik (2018)
  • Rama Gottfried: »scenes from the plastisphere: part 1« für drei Performer und Video (2017/18)
  • Darri Lorenzen / Rama Gottfried: »Of the three« für Video mit Keyboard und EWI (2018)
  • Haraldur Jónsson / Rama Gottfried: »approach« für vier Musiker, Live-Elektronik und vier Performer (2018)
  • Kaj Duncan David: »micro .• micro : micro .•:: micro .:•.:« für EWI, Flöte, Violine, Schlagzeug, Live-Elektronik und Video (2017/18)

ensemble mosaik

Simon Strasser, Oboe
Ernst Surberg, Klavier
Roland Neffe, Schlagzeug
Chatschatur Kanajan, Violine
Karen Lorenz, Viola
Mathis Mayr, Violoncello
Arne Vierck, Klangregie

www.klangwerkstatt-berlin.de

  • Kunstquartier Bethanien
  • Mariannenplatz 2, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Studio 1