Monat der zeitgenössischen Musik 2019

Im September präsentiert der Monat der zeitgenössischen Musik zum dritten Mal die beispiellose Vielfalt der Berliner zeitgenössischen Musikszene, die für ihre Lebendigkeit, Offenheit und Experimentierfreudigkeit internationale Anerkennung genießt. In über 100 Konzerten, Performances und Klanginstallationen können aktuelle Arbeiten Berliner Ensembles, Künstler*innen und Komponist*innen entdeckt werden – sowohl in den großen Konzerthäusern als auch in den freien Spielstätten.

Eröffnung des Monats der zeitgenössischen Musik
Ensemble Adapter + ICE + Ensemble Offspring
So. 1. September 2019 | 20 Uhr | Radialsystem

Der Eröffnungsabend zeigt einmal mehr, dass Berlin Knotenpunkt der internationalen zeitgenössischen Musik ist, denn das Ensemble Adapter holt sich mit dem International Contemporary Ensemble (ICE) und dem Ensemble Offspring Verstärkung aus New York und Sydney. Auf dem Programm stehen sowohl Werke aus dem Repertoire der einzelnen Gruppen als auch eigens für die kollektive Aufführung komponierte Musik. Instrumente, Objekte, Elektronik und Video verweisen auf aktuelle Strömungen der experimentellen Musik – weit über die Grenzen Berlins hinaus.

Dieses Jahr steht die Klangkunst im Fokus des Monats der zeitgenössischen Musik, die als hybride Kunstform in Hinblick auf Förderungen oder Produktions- und Aufführungsmöglichkeiten vor besonderen Herausforderungen steht. In zahlreichen Veranstaltungen und Ausstellungen sowie öffentlichen Diskussionsrunden wird ein Weg durch das Dickicht der aktuellen Berliner Klangkunstszene aufgezeigt.

… Akusmatik · Ambient · Avantgarde · Drone · Echtzeitmusik · Elektronik · Elektroakustik · Experimentelle Musik · Field Recording · Improvisation · Installation · Instrumental · Kammermusik · Klangkunst · Komponierte Musik · Konzeptualismus · Minimalismus · Musiktheater · Noise · Oper · Orgelmusik · Performance · Radiokunst · Serialismus · Sound Art · Soundwalks · Spektralismus · Sinfonik · Vokalmusik …

Kontakt

inm – initiative neue musik berlin e.V.
Lisa Benjes
Leitung field notes
lisa.benjes [​at​] inm-berlin.de

Jennifer Graubener
Kommunikation und Projektmanagement
jennifer.graubener [​at​] inm-berlin.de

Littenstraße 10, 10179 Berlin
Tel.: 030 350 50 980

*****

Download: Bedienungsanleitung Teilnahme Monat der zeitgenössischen Musik