Aktuelles Magazin

Die Sommerausgabe des field notes Magazins ist da!

Danke Robin Hayward für das tolle Cover der Sommerausgabe des field notes Magazins!

In der aktuellen Ausgabe verrät Detlef Diederichsen, welche Konzerte man unter keinen Umständen verpassen darf (u.a. das Frühlingskonzert der Nachtigallen-Populationen aus Ost- und Westeuropa im Berliner Tiergarten). Außerdem fragt Gisela Nauck im Gastbeitrag: »Auflösung oder Transformation? Eine Problemskizze zur Lage zeitgenössischer Musik heute«. Im Portrait stellen wir das Solistenensemble Kaleidoskop vor, das mit ihrer dreiteiligen Konzertreihe Fort/Da I keine Fragen mehr stellt, sondern spielt, spielt, spielt. Und ganz neu macht der Mai: Wir freuen uns, im neuen field notes Magazin gleich zwei neue Rubriken vorzustellen: Nachwuchs und Klangkust!

Viel Vergnügen nach der Lektüre!

Hier kostenfrei das field notes Magazin bestellen.