promo
Sa, 06/04/2019, 20:00 Uhr
Konzert / Performance

Pacifico Excersises: Encho


running.out:of;words # 6 - Konzertreihe für Neue Vokalmusik

In diesem Projekt interpretieren fünf KomponistInnen die gleiche Choreographie. Der Zuhörer hat so die Möglichkeit der musikalischen Logik jeder Vertonung zu folgen und dabei den Tanz neu wahrzunehmen. Das Projekt ist eine Fortsetzung von Pacifico Exercises: desplazamiento aus dem Vorjahr. Mit Gesang und Lyrik stehen der Choreographin in der Fortsetzung erweiterte Ausdrucksmittel zur Verfügung, die zu einem abendfüllenden Stück zusammengeführt werden.

  • Stepha Schweiger: »Neues Werk«
  • Hideki Kozakura: »Neues Werk«
  • Sebastian Elikowski-Winkler: »Neues Werk«
  • Ayana Tsujita: »Neues Werk«
  • Ferdinand Breil: »Neues Werk«

Mariangela Tinelli, Natalia Pschenitschnikova, Ingolfur Vilhjalmsson

Mariangela Tinelli, Tanz
Natalia Pschenitschnikova, Stimme
Ingolfur Vilhjalmsson, Klarinette

In diesem Projekt interpretieren fünf KomponistInnen die gleiche Choreographie. Der Zuhörer hat so die Möglichkeit der musikalischen Logik jeder Vertonung zu folgen und dabei den Tanz neu wahrzunehmen.

http://ackerstadtpalast.de/

  • Dauer: 1hh, Pausen: keine
  • Acker Stadt Palast
  • Ackerstraße 169/170, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 10-15 (nach Vermögen)
  • Kartenvorbestellung: 030/4410009
  • Ticketverkauf