Di, 23/04/2019, 20:30 Uhr
Konzert / Performance

Luisa Marxen | Schlagzeug und andere Dinge


Unerhörte Musik

  • Fritz Hauser: »Shong« für kleine Trommel (2017)
  • François-Bernard Mâche: »Phénix« für Vibraphon und 9 Toms (1982)
  • Iñigo Giner Miranda: »Trajectory Studies« für Schlagzeuger und LED Lichter (2017)
  • Thierry de Mey: »Silence must be!« pour chef solo (2002)
  • Carola Bauckholt: »Vakuum Lieder« für Staubsauger solo (2017)

Luisa Marxen, Schlagzeug
Iñigo Giner Miranda, dramaturgische Beratung

Louisa Marxen stellt ihr erstes grosses Solo-Projekt mit zeitgenössischer Musik vor. Drei Komponist*innen haben ihr Stücke «auf den Leib geschrieben». Neben dem klanglichen Aspekt wird die Performance einen betont musiktheatralischen Charakter haben.

www.unerhoerte-musik.de

  • Einführung: 19:45
  • BKA-Theater
  • Mehringdamm 34, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 13.-/9.- Euro
  • Kartenvorbestellung: 20 22 007
  • Ticketverkauf