Di, 27/11/2018, 20:00 Uhr
Konzert / Echtzeitmusik / Improvisation

Audiovisionen: Kit Downes feat. Tom Challenger


pres. "Obsidian" (ECM)

Kit Downes - Neue Solo-Orgel auf ECM Records: https://www.youtube.com/watch?v=J93ZbHxXCSE

Kit Downes & Tom Challenger - Orgel und Saxophon Duo: https://www.youtube.com/watch?v=Pgf9czOeaUEUE

Kit Downes gilt als eines der herausragenden Jazztalente Großbritanniens. Sein Album "Obsidian" ist eine einzigartige Kollektion von Klängen und Farben, die nur von einem Improvisator mit feinfühliger Sensibilität aufgenommen werden konnte. Downes erste musikalische Erfahrungen waren als Kirchenorganist und in den letzten Jahren hat er seine klanglichen Möglichkeiten und Eigenheiten in Improvisationen und Kompositionen sowohl melodisch als auch textuell untersucht.
Downes bringt einen neuen und sehr persönlichen Zugang zu einem Instrument, das in Geschichte und Tradition verwurzelt ist - eine Tradition, die er liebt, aber zu erforschen und zu abstrahieren sucht.

Press:
"Enticingly strange and wonderful sounds, so odd you can hardly believe it’s an organ making them.. a lightening musical intelligence” Telegraph
“It testifies to his world-class stature” Guardian
“One of the finest pianists of his generation” Jazzwise
“Kit Downes showed his considerable chops and flowing imagination as a pipe organist” Downbeat Magazine
"A richly layered, moving soundscape with regular dark, whispering undercurrents - building with unbelievable tension" All About Jazz
"Downes teases sounds from the great organ, eliciting a powerful effervescence from the pipes - an exceptional soloist" Wormser Zeitung

Audiovisionen ist eine Plattform für akustische, elektronische und elektroakustische Live-Musik, in den Räumen der Zwingli Kirche, Berlin. Kuratiert von Hannes Teichmann, als Teil des Programms des Kulturraum-Zwingli Kirche e.V.

  • Kit Downes: »Obsidian«

Kit Downes, Orgel
Tom Challanger, Saxophon

https://www.facebook.com/events/326694554581754

  • Dauer: 01:30h
  • Kulturraum Zwingli Kirche
  • Rotherstrasse 10, Berlin
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 10 / 8 (ermässigt)