Sa, 03/11/2018, 14:45 Uhr
Diskurs / Workshop

Gender & Diversity


Panel

Im Jahr 2016 fragte das Jazzfest Berlin mit dem Panel „Die Gläserne Decke / Glass Ceiling – Einbildung oder Realität?“ nach der Offenheit und Durchlässigkeit der patriarchal geprägten Jazzwelt für Frauen und diskutiere die erheblichen Defizite. Zwei Jahre später hat sich kaum etwas verändert, allerdings steigt das Bewusstsein in der Szene für diese problematische und auch nicht länger hinnehmbare Schieflage in Sachen Geschlechtergerechtigkeit und Diversität.

Gemeinsam mit Vertreter*innen aus Berliner Kulturinitiativen und Gästen aus verschiedenen Bereichen setzen wir diese Diskussion in Zusammenarbeit mit der britischen Initiative Keychange, der Union Deutscher Jazzmusiker und dem Europe Jazz Network fort.

https://www.berlinerfestspiele.de/de/aktuell/festivals/jazzfest/programm_jazz/jazz18_programm_gesamt/jazz18_veranstaltungsdetail_269717.php

  • Haus der Berliner Festspiele
  • Schaperstr. 24, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Kassenhalle
  • Ticketpreis: Eintritt frei