Tin Men and the Telephone
Sa, 03/11/2018, 14:30 Uhr
Konzert / Performance / Kinder und Jugendliche

Tin Men and the Telephone


World Domination Part One: FURIE

Der extraterrestrische Reparaturtrupp Tin Men and the Telephone vom BUND ZUR ERHALTUNG DES INTERGALAKTISCHEN GLEICHGEWICHTS (englische Abkürzung: FURIE) ist auf Mission in Berlin: Zückt euer Handy, ladet die App TINMENDO runter und tretet mit den Aliens in Kontakt. Entscheidet, welche der derzeitigen großklappigen politischen Führer es verdient hätten, in die unendlichen Weiten des Alls geschossen zu werden! Und dann, auf dass unsere Galaxis, die Milchstraße, dieses formschöne Rückgrat der Nacht, wieder in aller Klarheit erstrahle: Komponiert zusammen mit den Aliens eine neue Welthymne, lasst sie welt(t)räumig klingen! Es erwartet euch eine Mischung aus akustischer Erdmusik und elektronischen Weltraumklängen, produziert vom Tastendrücker Tony Roe, dem Brummtonrupfer Pat Cleaver und dem Untertassenschwinger und Klöppeltöppel Bobby Petrov. Dieser coole Dreiertrupp aus Amsterdam kann viel, nichts aber ohne euch. Bereit abzuheben? Der Countdown läuft!

TONY ROE, piano, visuals, electronics
PAT CLEAVER, bass
BOBBY PETROV, drums

https://www.berlinerfestspiele.de/de/aktuell/festivals/jazzfest/programm_jazz/jazz18_programm_fokus_europa/jazz18_veranstaltungsdetail_fokus_europa_266271.php

  • Haus der Berliner Festspiele
  • Schaperstr. 24, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Oberes Foyer