Rolf Schöllkopf
Di, 06/11/2018, 20:30 Uhr
Konzert

IN DIE TIEFE | MATTHIAS LORENZ


Unerhörte Musik

  • Charlotte Seither: »krü« für Violoncello solo (2018)
  • Benjamin Schweitzer: »Drift [1] (The Elements in Review)« für Violoncello solo (2017)
  • Petr Bakla: »Something with something else III« für Violoncello solo (2014)
  • Ernst Helmuth Flammer: »nach vorn... III, Introversion ins Offene…« für Violoncello solo (2009)

Matthias Lorenz, Violoncello

In die Tiefe… Eines der Stücke geht ganz wörtlich in die Tiefe des Cellos, allen anderen ist gemein, dass sie sich in die Tiefe eines Zusammenhanges bohren. Und so schafft jedes Stück auf seine Art wieder einen Weg ins Offene.

www.unerhoerte-musik.de

  • Einführung: 19:45
  • BKA-Theater
  • Mehringdamm 34, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen