Di, 04/09/2018, 20:30 Uhr
Konzert

Flemming / v. Wrochem | Inseln-Idyll, sur message. Und Yu’u


Unerhörte Musik

Bei unserem Programm geht es um die Spannweite zwischen dialogischer Interaktion und Verschmelzung beider Instrumente.
Deren enge Verwandtschaft aber auch individuelle "Mentalität" wird zum Nährboden der Duo-Kompositionen. Musikalische Gestalten und Strukturen begeben sich in die Dialektik des Gleichen und des Andersartigen.

  • Sebastian Elikowski-Winkler: »Und: nicht vergessen!« für Viola und Violoncello (2017, UA)
  • Margarete Huber: »Rituals in Outer Space« für Viola und Zuspiel (2014)
  • Rainer Rubbert: »Idyllen« für Viola und Violoncello (1987)
  • Frédéric Pattar: »Sur le fil« für Viola und Violoncello (2002, DE)
  • Julio Estrada: »Yuunohui‘yei op. E.18c« für Violoncello solo (1983)
  • Max E. Keller: »Inseln« für Viola und Violoncello (2002)

Mike Flemming, Viola
Claudius v. Wrochem, Violoncello

www.unerhoerte-musik.de

  • Einführung: 19:45
  • BKA-Theater
  • Mehringdamm 34, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 13.- / 9.-
  • Kartenvorbestellung: 20 22 007
  • Ticketverkauf