Fr, 07/09/2018, 20:00 Uhr
Konzert

3. Konzert der Konzertreihe „Ränder“

Als klassisches, auf zeitgenössische Musik spezialisiertes und auch improvisatorisch- kompositorisch agierendes Streichquartett tasten wir die Ränder, die Grenzen der klassischen Musik ab und setzen uns musikalisch mit den Randphänomenen der Kunst auseinander.
In diesem Konzert liest Hendrik Jackson aus seinem Werk.

  • Helmut Zapf: »9 Bagatellen«
  • Leos Janacek: »Streichquartett Nr.2« „Intime Briefe“

Sonar Quartett

Sonar Quartett, Streichquartett
Hendrik Jackson, Lesung
Lea Letzel, Raumkonzept
Daniel Weingarten, Klangregie

  • Villa Elisabeth
  • Invalidenstraße 3, Berlin
  • Ticketpreis: 13 EUR, erm. 11 EUR