Michael Schenk
So, 03/06/2018, 12:00 Uhr
Klangkunst

intersonanzen 2018


Stimmt! - vom stimmigen musikalischen Ausdruck

Das jährliche Festival des Brandenburgischen Vereins Neue Musik e.V. bespielt unter dem Thema „Stimmt! - vom stimmigen musikalischen Ausdruck“das gesamte Potsdamer Kunsthaus sans titre innen und außen. Alle Konzerte, Performances, ein Soundwalk und die Begleit-Ausstellung werden von Gesprächen mit den Künstler_innen begleitet.
Brandenburgisches Fest der Neuen Musik 25. Mai- 3. Juni 2018 nähere Information unter www.neue-musik-brandenburg.de
Soundwalk mit Dr. Michael Schenk in Kooperation mit dem klangforum brandenburg e.V.
Auch bei diesen intersonanzen begeben wir uns am Sonntagmorgen auf akustische Entdeckungstour durch Potsdams Innenstadt. In einer Mischung aus Spaziergang, sensibilisierender Hörübung und Umwelt-Klang-Konzert erfahren wir überraschend Neues: über das auditive Gedächtnis, über Details des klanglich Fluiden, über das vermeintlich Selbstverständliche dieses klingend-bewegten Ortes und über uns. Beim Lauschen, beim konzentrierten Zuhören erleben wir so das Abenteuer eines selbst komponierten Klangfilms aus Geräuschen und Tönen der besonderen Art.
Start: 10:00 am Kunsthaus sans titre, Französische Str. 18
Dauer: ca. 90 Minuten
Teilnehmer_innen: max. 12
Spielregeln: „leises“ Schuhwerk, nicht raschelnde Oberbekleidung und die Bereitschaft, länger schweigen zu können
Anmeldung unter: info@neue-musik-brandenburg.de oder Tel. 0331-270 1130 (AB)
Bei Regenwetter wird die Veranstaltung verschoben .

Soundwalk durch Potsdam mit Michael Schenk

http://www.neue-musik-brandenburg.de

  • Dauer: 01:30h
  • Kunsthaus sans titre
  • Französische Straße 18, Potsdam
  • Ticketpreis: Festivalkarte: 35/25 EUR, Zweierkarte: 14/10 EUR, Einzelkonzert: 8/6 EUR, Kinder und Schüler frei
  • Ticketverkauf