Foto: Boriana Pandova
Sa, 12/05/2018, 20:00 Uhr
Konzert

Vokale Räume. Kompositionen für Stimmen.


maulwerker performing music

Die Maulwerker – Instanz auf dem Gebiet experimenteller Vokalmusik – widmen sich der Erforschung stimmlicher Räume: dem Zusammenspiel innerer körperlicher (Resonanz-)Räume, abstrakten musikalischen Räumen und der konkreten Klang-Architektur choreographierter Stimmen im Raum.
Untersungene Töne. Töne mit Geräusch. Ein- und ausatmend singen. Sprache als Material. Polyphonie von Stimme und Mimik. Atemplateaux. Vier Uraufführungen thematisieren Musik und Körper, Körper im Raum, das Verhältnis von Individuum und Gruppe: Trio, Sextett, 20stimmiger Chor.

  • Boris Filanovsky: »Discantata« für 6 Stimmen (UA)
  • Sabine Ercklentz: »Fremd_körper« für 3 Performer*innen, 6 mobile Lautsprecher und Stereo– (UA)
  • Jule Flierl: »dissociation_study_2« für 3 Stimmen (UA)
  • Christian Kesten: »Untitled #20« für 20stimmigen Chor (5 Gruppen) (UA)

Maulwerker: Ariane Jeßulat, Henrik Kairies, Christian Kesten, Katarina Rasinski, Tilmann Walzer, Steffi Weismann

& Gäste: Zoé Alibert, Dorothea Braun, Audrey Chen, Fernanda Farah, María Ferrara, Heather Frasch, Annie Gårlid, Katia Guedes, Zoe Knights, Alexey Kokhanov, Olga Kozmanidze, Rebecca Lane, Renata Sachs, Heike Schmidt, Hanna Schörken, Ela Spalding

www.ballhausost.de

  • Ballhaus Ost
  • Pappelallee 15, Berlin
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: € 10 / erm. € 8
  • Kartenvorbestellung: 030 - 440 39 168
  • Ticketverkauf