Do, 05/07/2018, 20:00 Uhr
Konzert / Echtzeitmusik / Klangkunst

Circuit Training VII

Circuit Training wurde 2013 von Ignaz Schick als Workshopensemble mit dem Ziel initiiert ein bis zweimal im Jahr zu Workshop- und Arbeitsphasen zusammen zu kommen. Die Mitglieder des Ensembles sind allesamt hervorragende & erfahrende Instrumentalisten & stammen aus so unterschiedlichen stilistischen Backgrounds wie Echtzeitmusik, Neue Musik, Jazz, Noise oder Electronica. Idee ist es stilistisch/musikalisch Grenzen zu überwinden und an jeweils neuen Stücken der einzelnen Ensemblemitlglieder zu arbeiten und diese zur Aufführung zu bringen. Die eingebrachten Stücke reichen von Konzeptstücken, verbalen Spielanweisungen, graphischen Partituren bis hin zu komplett ausnotierten elektro-akustischen Kompositionen. Circuit Training Events fanden bisher in der Theaterkapelle, Friedenskirche, Emmauskirche, Wabe oder im Funkhaus Nalepastrasse statt.

  • Ignaz Schick: »Circuit Training IV« (2016)

Circuit Training Ensemble

Benjamin Weidekamp, Klarinette/Bassklarinette
Tom Arthurs, Trompete
Ignaz Schick, Turntables, Live-Elektronik
Eliad Wagner, Analog Synth, Live-Elektronik
Marta Zapparoli, Tapes, Field Recordings
Klaus Kürvers, Kontrabass
Emilio Gordoa, Vibrafron, Perkussion
Alexandre Babel, Schlagzeug, Perkussion

Wiederaufnahme des 2014 komponierten + aufgeführten Stückes & vierten Teils einer fünfteiligen Werkserie. Das elektro-akustische Stück für 8 Instrumentalisten basiert auf einer vom Komponisten selbst entwickelten graphisch/verbalen Notationsschrift.

  • Ignaz Schick: »New Work« (2018, UA)

Circuit Training Ensemble

Miako Klein, Blockföten
Benjamin Weidekamp, Klarinette/Bassklarinette
Tom Arthurs, Trompete
Ignaz Schick, Turntables, Live-Elektronik
Eliad Wagner, Analog Synth, Live-Elektronik
Marta Zapparoli, Tapes, Field Recordings
Achim Kaufmann, Klavier
Klaus Kürvers, Kontrabass
Emilio Gordoa, Vibraphon, Perkussion
Alexandre Babel, Schlagzeug, Perkussion

Uraufführung eines neuen elektro-akustischen Werkes für 10-köpfiges Ensembles.

http://www.wabe-berlin.info

  • Dauer: 02:00h
  • Wabe
  • Danzigerstr. 101, Berlin
  • Ticketpreis: 10/7 Euro
  • Kartenvorbestellung: (030) 90295 3850
  • Ticketverkauf