c_Evelyn Schütterer (Abri+Raabe Architekten)
So, 06/05/2018, 20:00 Uhr
Konzert

Viola Torros Project „V.T. Augmentations III“


Neue Musik am Weinberg

Nunmehr zum dritten Mal ist eine Gruppe von jungen Musikern um die composer-performer Catherine Lamb (USA) und Johnny Chang (Australien) in Sophien zu Gast. Ihre radikal minimalistische Musik arbeitet mit feinsten Nuancen der Intonation und leisesten Klängen an der Grenze der Wahrnehmbarkeit.
Für “Viola Torros” greifen sie auf einen fiktiven historischen Hintergrund zurück, der zur individuellen Erkundung einlädt:
www.wandelweiser.de/_viola-torros/index.html
Gefördert von der INM Berlin.
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde am Weinberg

  • Catherine Lamb und Johnny Chang: »Viola Torros - V.T. Augmentations III«

Rebecca Lane, Annie Gårlid, Margareth Kammerer, Stimme

Die composer-performer Catherine Lamb (USA) und Johnny Chang (Australien) machen radikal minimalistische Musik, die mit feinsten Nuancen der Intonation - an der Grenze der Wahrnehmbarkeit - arbeitet.

http://www.elisabeth.berlin/kulturkalender/neue-musik-am-weinberg-viola-torros-vt-augmentations-iii

  • Sophienkirche
  • Große Hamburger Straße 29/31, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Begrenzte Zuhörerzahl, da auf dem Dachboden der Sophienkirche.
  • Ticketpreis: 10€ / 8€ (ermäßigt)