So, 10/06/2018, 19:30 Uhr
Konzert

Mazel Tov International


Musik im Exil - von Europa nach Osten und zurück

Die Musikgeschichte im 20. und 21.Jhd. reflektiert sich intensiv das politische Geschehen, wie Krieg, Gewalt und Exil. Auf der Spitze steht Arnold Schönberg. Aus ihm ausgehend stellen wir die Komponisten, die politisch und musikhistorisch relevant sind, vor.

  • Haubenstock-Ramati, Josef Tal, Arnold Schönberg, Mayako Kubo, Stefan Lienenkämper, Yehuda Yanny

The Gutmann-Maile Ensemble Berlin

Hans Maile, Yossi Gutmann, Benjamin Walbrodt, Yuko Tomeda

  • Einführung: Kleine Einführung
  • Dauer: 1:30h, Pausen: 15
  • Schwartzsche Villa
  • Grunewaldstraße 55, Berlin
  • Ticketpreis: 15/10
  • Kartenvorbestellung: 0307537596
  • Ticketverkauf