Di, 13/03/2018, 20:30 Uhr
Konzert

PianoDuo Takahashi I Lehmann


Unerhörte Musik

Die Programme des Duos Takahashi I Lehmann zeichnen sich durch vielfältige Bezüge der Werke zueinander aus - komponierte Programme, in diesem Konzert Werke von zwei bis 4 Händen von Mitgliedern der Berliner Komponistenvereinigung Atonale e.V.

  • Mayako Kubo: »Oh Du Plötzlicher« für Klavier zu 4 Händen (2015)
  • Thomas Hennig: »Studie um e und G« für Klavier solo (2010)
  • Eres Holz: »MACH« für Klavier solo (2013)
  • Susanne Stelzenbach: »Spider´s Web« für Klavier zu 4 Händen (2012)
  • Laurie Schwartz: »The Spaces« für inside piano (2011)
  • Samuel Tramin: »Deconstructing Elegies II« für Klavier und zwei Spieler (2015)
  • Stefan Lienenkämper: »...auf schmalen Pfaden« für Klavier solo (2014)
  • Martin Daske: »Unterwärts/Saitwärts« für Klavier solo/Klavier mit Zuspiel (2003)
  • Helmut Zapf: »La salita a Bellegra« für Klavier (2009)
  • Gabriel Iranyi: »Anamorphosen II« für Klavier zu 4 Händen (2014/15)

Norie Takahashi, Piano
Björn Lehmann, Piano

http://www.unerhoerte-musik.de/

  • BKA-Theater
  • Mehringdamm 34, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / Hörbehinderung / kognitive Einschränkungen