Kristian Kruuser, Kaupo Kikkas
Di, 27/03/2018, 20:00 Uhr
Konzert / Performance / Musiktheater / Oper

Adam's Passion


Musiktheater von Arvo Pärt und Robert Wilson

Der estnische Komponist Arvo Pärt und Starregisseur Robert Wilson erzählen eine Geschichte von Schöpfung und Zerstörung: Nach der Vertreibung aus dem Garten Eden ahnt Adam alle Katastrophen der Menschheit voraus, gibt sich selbst die Schuld und sucht zuletzt wieder die Liebe Gottes.

  • Arvo Pärt: »„Adam´s Passion“«

Konzerthausorchester Berlin

Estnischer Philharmonischer Kammerchor
Tõnu Kaljuste, Musikalische Leitung
Arvo Pärt, Musik
Robert Wilson, Regie, Bühne, Lichtkonzept
A.J. Weissbard, Licht
Serge von Arx, Mitarbeit Bühne
Tilman Hecker, Mitarbeit Regie
Carlos Soto, Kostüme
Konrad Kuhn, Dramaturg
Mauro Farina, Technische Leitung
Lucinda Childs, Performerin
Michalis Theophanous, Performer
Endro Roosimäe, Performer
Erki Laur, Performer
Tatjana Kosmõnina, Performerin
Triin Marts, Performerin

Eine Produktion von Robert Wilson basierend auf Arvo Pärts Werken für Chor und Orchester "Adam's Lament", "Miserere", dem Doppelkonzert für zwei Violinen "Tabula Rasa" sowie dem Orchesterwerk "Sequentia".

https://www.konzerthaus.de/de/programm/adams-passion/2268

  • Bemerkungen zum Datum und Uhrzeit: Weitere Aufführungen am 28.03. und 29.03.2018
  • Konzerthaus Berlin
  • Gendarmenmarkt 2, Berlin
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 16/21/30/39/48/56€
  • Kartenvorbestellung: 030 · 20 30 9 2101
  • Ticketverkauf