Mi, 07/02/2018, 19:30 Uhr
Konzert

piavicello Trio


Konzert im Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin

  • Sergei Rachmaninov, Trio élégiaque Nr. 1 g-moll: »Trio élégiaque Nr. 1« g-moll (1892)
  • Toshiro Mayuzumi: »Bunraku« für Violoncello Solo (1960)
  • Teruyuki Noda: »Klaviertrio op. 4« (1963)
  • Maurice Ravel: »Trio a-moll« (1914)

piavicello Trio

Denis Loznykov, Violine
Rio Toyoda, Violoncello
Oksana Andriyenko, Klavier

Das piavicello Trio aus Leipzig stellt Werke zeitgenössischer japanischer Komponisten europäischen Kompositionen der Jahrhundertwende gegenüber.

www.jdzb.de

  • Dauer: 02:00h, Pausen: 20 Min.
  • Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin
  • Saargemünder Str. 2, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: U/Bus Haltestelle Oskar-Helene Heim
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: Kostenlos
  • Kartenvorbestellung: kultur@jdzb.de oder 030-83907-123 (Anmeldebeginn: 1. Februar 2018, 09 Uhr)