Adrian Schmidt
Di, 20/03/2018, 20:00 Uhr
Konzert / Diskurs / Workshop / Performance

Salims Salon mit anschließendem Publikumsgespräch


MaerzMusik

In diesem szenischen Konzert dekonstruieren fünf Musizierende verschiedener Herkunft den westlichen Blick auf das Fremde und diskutieren über Identität und Klischee. Im Anschluss an das Konzert Publikumsgespräch mit Hannes Seidl, Cedrik Fermont und Elsa M'bala aka AMET.

Hannes Seidl, Künstlerische Leitung
Cedrik Fermont, Elektroakustische Musik
Jacqueline George, Soundkünstlerin
Amet, Autorin, Performerin, Musikerin
Seth Ayyaz, Elektronische und traditionelle arabische Musik
Tamara Antonijevic, Assistenz
ehrliche arbeit - freies Kulturbüro, Produktionsleitung

https://www.konzerthaus.de/de/programm/salims-salon/2369

  • Konzerthaus Berlin, Werner-Otto-Saal
  • Gendarmenmarkt 2, Berlin
  • Barrierefreiheit: motorische Einschränkungen
  • Ticketpreis: 15€
  • Kartenvorbestellung: 030 · 20 30 9 2101
  • Ticketverkauf