Mi, 06/12/2017, 20:00 Uhr
Konzert

Konzert Premier von 'Axe and Pile'


"... because the king had no money left"

In der umgangssprachlichen Welt der Musik stehen elektrische Gitarre und Schlagzeug seit der Entwicklung neuer Spieltechniken im Vordergrund der sogenannten vernakularen oder nicht geschrieben Musik: Vom Pop bis zur rein improvisierten Musik: in allen Formen und Kontexten sind beide Instrumente immer zu hören und haben ihr kulturelles Erbgut in den verschiedenen Varianten der populären Musik weit und breit durchgesetzt. Trotz der enormen Entwicklung der zeitgenössischen komponierten Musik seit den 50er-Jahren, blieben und bleiben beide Instrumente, vor allem die elektrische Gitarre, im Hintergrund und werden als Rock-, Jazz- oder reine Pop-Elemente angesehen und als Außenseiter in der zeitgenössischen Musikwelt abgestempelt. ‚Axe and Pile’ hat junge, lebendige und in Berlin lebende Komponisten, die stark beeinflusst sind durch populäre Formen der Musik, den Auftrag gegeben, neue Werke – im Rahmen und Kontext zeitgenössischer komponierter oder notierter Musik im weitesten Sinn – für sie zu schreiben. Die reiche Klangwelt der schon länger entstehende vernakularen Tradition der elektrischen Gitarre und des Schlagzeugs kann nur durch eine neue Formalisierung und Kontextualisierung noch reicher werden. Das kulturelle Erbe der vernakularen Form der 50er-Jahre überschneidet sich mit den neuen Tendenzen der jungen Generation von Komponisten, die mehr und mehr ausschließlich in notierten Musikformen und Kontexten zeitgenössischer Musik arbeiten.

Axe and Pile sind Seth Josel (Gitarre) und Michael Weilacher (Schlagzeug). Sie spielen neue Kompositionen von Leah Muir, Thomas Meadowcroft und Amir Shpilman. Das genaue Programm wird am Abend des Konzerts veröffentlicht werden.

  • Leah Muir: »Superposition« for Electric Guitar and Chimes (UA 2017)
  • Thomas Meadowcroft: »The Art of Country & Gamelan (#1 Pelog for Emmylou)'« for Electric Guitar, Steel Plate and Gongs (UA 2017)
  • Amir Shpilman: »Spins« Open Instrumentation (2016)

'Axe and Pile'

Seth Josel, E. Gitarre, Mitgründer
Michael Weilacher, Schlagwerk, Mitgründer

http://www.lettretage.de/Programm12-17.html

  • Dauer: 60'h
  • Ergänzen Sie den Ort bei "Bemerkungen zum Ort"
  • Name, Straße + Hausnummer, Bezirk, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: Lettrétage Mehringdamm 61, 10961 Berlin
  • Ticketpreis: 10 Euro
  • Kartenvorbestellung: 030 692 45 38
  • Ticketverkauf