Sa, 25/11/2017, 19:00 Uhr
Konzert

Extended Organ


Kontraklang

Wo fängt das Orgelspiel an, wo hört es auf? Dieser Frage geht die monatliche Konzertreihe Kontraklang in ihrem November-Konzert in Zusammenarbeit mit dem Berliner Künstlerprogramm des DAAD nach. Der seit Juli in Berlin lebende DAAD-Stipendiat Arturas Bumšteinas stellt erstmals sein seit mehreren Jahren entwickeltes Kompositionsprojekt »Organ Safari« vor. Für die Arbeit nahm der litauische Komponist und Klangkünstler Orgelklänge diverser Berliner Kirchen auf. Die field recordings bilden das Fundament seiner Komposition, die er beim Konzert mit Live-Orgel und Schlagzeug erweitert. In der zweiten Hälfte des Konzerts treten das englische Orgel- und Elektronik-Duo Lauren Redhead und Alistair Zaldua auf. Sie spielen sowohl eigene Werke als auch neue Kompositionen Berliner Komponisten.

Berlin-Editionin ist eine Zusammenarbeit mit dem Berliner Künstlerprogramm des DAAD.

  • Alistair Zaldua: »Blow Up« Konzertinstallation (2011, DE)

Lauren Redhead, Orgel

  • Arturas Bumšteinas: »Organ Safari. Berlin-Edition« (2017, UA)

Arturas Bumšteinas, Perkussion, Elektronik
Thomas Noll, Orgel

  • Lauren Redhead: »ingenga« (2017, DE)
  • Jesse Ronneau: »diapason« (2012)
  • Mesías Maiguashca: »Nemos Orgel« (1972-1990)

Lauren Redhead,, Orgel
Alistair Zaldua, Live-Elektronik und Diffusion

http://kontraklang.de/

  • Pausen: Ja
  • Emmaus-Kirche
  • Lausitzer Pl. 8A, Berlin
  • Ticketpreis: 10/8 €