Sa, 30/12/2017, 20:00 Uhr
Konzert

Poppen kannste woanders


Poppen|Arbeiten|Erschrecken|Shoppen

POPPEN KANNSTE WOANDERS ist eine Performance, ein Happening; ist ein Konzert, ist Rock, Pop, Punk, Industrial und Techno! Fünf Komponisten (Juliana Hodkinson, Mathias Monrad Møller, Alexander Schubert, Timo Kreuser, Paul Frick) performen gemeinsam mit der Berliner Band S.A.F.T. und PHØNIX16 ihre Neue Musik. Eine Neue Musik, die sich aus den Phänomenen der Popkultur, Pop-Musik, aus Industrial music, Punk provocation, Avantgarde-Elektronik und Techno speist oder sich als komponierte Kommentare auf die Musik- und Kulturindustrie, die moderne digitale Gesellschaft und ihre politischen Phänomene verhält.

  • U.A. Paul Frick, Matthias Monrad Møller, Juliana Hodkinson,John Zorn, Alexander Schubert

PHØNIX16

S.A.F.T
Paul Frick
Matthias Monrad Møller
Alexander Schubert
Juliana Hodkinson

http://phoenix16.de/

  • Columbia Theater
  • Columbiadamm 9-11, Berlin
  • Bemerkungen zum Ort: (Ausgerichtet vom Heimathafen Neukölln)
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / Hörbehinderung / kognitive Einschränkungen
  • Ticketpreis: 13€ / 10€
  • Kartenvorbestellung: 030. 56 82 13 40
  • Ticketverkauf