kob Stadtmusikanten © Jan Windszus
Fr, 13/10/2017, 11:00 Uhr
Konzert / Musiktheater / Oper

Die Bremer Stadtmusikanten / Bremen Mizikacilari


Kinderoper in zwei Akten [2017]

Die berühmte Fabel der Brüder Grimm über vier Vertriebene, die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und erfahren, um wieviel stärker man als Gruppe ist. Schöpfer der neuen deutsch-türkischen Kinderoper, in der die Zweisprachigkeit als selbstverständlicher Bestandteil unseres Lebensalltags erscheint, ist der türkische Komponist Attila Kadri Sendil.
Der aus Izmir stammende Komponist Attila Kadri Sendil hat in Istanbul, Paris und Memphis/USA Klarinette und Komposition studiert und lehrt heute an der Akdeniz Üniversitesi in Antalya. Obwohl auf orientalischen Tonsystemen fußend, klingt seine stilistisch sehr weit gefasste Musik auch dem westeuropäischen Hörer überaus vertraut. Während türkische Instrumente wie Zurna, Baglama, Ud und Kanun das Orchester um neue Klangfarben bereichern, fließen in Sendils Vertonung des (auch in der Türkei bekannten) Grimmschen Märchens Einflüsse aus ganz unterschiedlichen musikalischen Quellen ein.

  • Attila Kadri Sendil: »Die Bremer Stadtmusikanten // Bremen Mızıkacıları« Kinderoper in zwei Akten (2017)

https://www.komische-oper-berlin.de/programm/a-z/die-bremer-stadtmusikanten/

  • Komische Oper Berlin
  • Behrenstraße 55-57, Berlin
  • Barrierefreiheit: Sehbehinderung und Blindheit / motorische Einschränkungen / Hörbehinderung / kognitive Einschränkungen