Veranstaltung

LABOR SONOR

Infos im Web: http://laborsonor.de/

Mo, 17. Juli 21.00

Kunsthaus KuLe | Auguststr.10, 10117 Berlin (Mitte)

[inm] Veranstaltung ist inm-gefördert

Hanna Hartman »Molekülschwingung. Molecular Vibrations.« für amplifizierte Objekte / Valentina Vuksic »Residual Ripples« Audifizierte Softwarechoreografie zu Seitenkanalanalysen / Liang Zhipeng »Neues Werk« sensorische Substitution
 .
Hanna Hartman amplifizierte Objekte / Valentina Vuksic residual ripples / Liang Zhipeng Performance

http://www.hannahartman.de/
http://v2.nl/archive/people/valentina-vuksic
https://vimeo.com/152180118
 
Die Bar öffent um 20:00, das erste Konzert beginnt um 21:00.
Drei Sets à 20-30 min, dazwischen Pausen.
 
Gefördert von der initiative neue musik berlin e.V. und dem Bezirkskulturfonds Mitte.